Auf der Suche nach dem Gedächtnis
Dokumentarfilm von Petra Seeger
Deutschland 2008

ARTE EDITION/absolut Medien
95 Minuten
Preis: 9,90 
In den Warenkorb legen
Inhalt

Für Eric Kandel gibt es "nichts im Universum, das komplexer ist als das menschliche Gehirn – es ist phantastisch." Seit 50 Jahren widmet sich der Medizin-Nobelpreisträger der Hirnforschung. Im Fokus seiner Forschungen stand stets das Gedächtnis. Er entdeckte, daß durch Veränderungen der Nervenzellen Erinnerungen möglich werden, und sorgte damit für eine sensationelle Erkenntnis: der Geist ist Materie. Der Film dokumentiert Kandels traumatische Kindheit in Wien während der Nazizeit, den spannenden Laboralltag des Wissenschaftlers an seinem Institut an der Columbia University in New York und führt ins Zentrum seiner Forschungen - dorthin, wo unsere Erinnerungen im Gehirn gespeichert sind.

Trailer
Szenenfotos