Hänsel und Gretel
Eine Live-Aufführung aus der Semperoper Dresden
Mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden unter der Leitung von Michael Hofstetter.

Regie: Katharina Thalbach

ARTE EDITION/EuroArts
108 Minuten
Preis: 29,90 
In den Warenkorb legen
Inhalt

Katharina Thalbach inszenierte Engelbert Humperdincks musikalische Fassung des Märchens der Gebrüder Grimm in der Semperoper in Dresden. Anke Vondung ist in der Rolle des Hänsel zu sehen, Lydia Teuscher als Gretel.

Trailer