Wie werde ich Demokrat?
Dokumentarfilm von Dieter Reifarth
Deutschland 2002

ARTE EDITION/absolut MEDIEN
300 Minuten auf 2 DVDs
Preis: 24,90 
In den Warenkorb legen
Inhalt
​Mit ihrer Umerziehungskampagne „Re-Education“ versuchten die Alliierten nach dem Zweiten Weltkrieg, die Deutschen die Demokratie zu lehren. Eine tragende Rolle spielten dabei die Wochenschau „Welt im Film“ sowie über 100 Propaganda- und Lehrfilme mit Titeln wie „Panzerfaust wird Küchengerät“. Regisseur Dieter Reifarth montierte für den vorliegenden Dokumentarfilm zentrale Ausschnitte aus diesen Filmen zu einem historischen Lehrstück der besonderen Art.


Pressestimme

"Eine sehenswerte Zeitreise."

TV Spielfilm

"Eine beeindruckende, keine Sekunde langweilige Dokumentation."

Konkret
Trailer
Szenenfotos