Cyrano de Bergerac
Stummfilm von Augusto Genina
Italien 1923

ARTE EDITION/absolut Medien
s/w coloriert • 132 Minuten
Preis: 14,90 
In den Warenkorb legen
Inhalt

Diese erste Verfilmung des berühmten Bühnenstücks „Cyrano de Bergerac“ von Edmond Rostand stammt aus dem Jahre 1923 und wurde von dem Italiener Augusto Genina in Szene gesetzt. Cyrano, seines Zeichens Dichter und Haudegen, verliebt sich unsterblich in seine Cousine Roxane. Doch seine auffällige Nase hindert ihn daran, ihr seine Liebe zu erklären. Dem Auserwählten von Roxane,dem Musketier Christian de Neuvillette, fehlt wiederum die Gabe, romantische Briefe zu schreiben. Cyrano bietet ihm seine Hilfe an und verleiht auf diese Weise seiner heimlichen Liebe zumindest schriftlich Ausdruck ...

Trailer
Szenenfotos