Friedrich Hölderlin
Doku-Drama von Hedwig Schmutte und Rolf Lambert
Deutschland 2019

ARTE EDITION/absolut Medien 
90 Minuten
Preis: 9,90 
Dieser Titel ist noch nicht erschienen.
Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald der Artikel erscheint?
Inhalt
​1806: Der Dichter Friedrich Hölderlin wird gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik in Tübingen eingewiesen. Nach über 200 Tagen drastischer „Therapie“ entlässt man ihn als „unheilbar“ und übergibt ihn einer Tübinger Familie zur Pflege. Dort lebt er 36 Jahre - bis zu seinem Lebensende - in einem Turmzimmer. Das Doku-Drama zeichnet den Lebensweg des kompromisslosen Lyrikers nach. Dazu werden Spielszenen, Interviews mit Hölderlin-Expert*innen und aktuelle dokumentarische Aufnahmen von Originalschauplätzen und -landschaften montiert.
Trailer
Szenenfotos